Termine

   ...

Besucher

Heute 5

Gestern 3

Woche 8

Monat 135

Insgesamt 149879

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Vereinsmeisterschaft 2016- 1.-3. PlatzViktor Klein ist Vereinsmeister 2016!
Am Sonntag, dem 11.9.16 fanden in der MZH Neuenschmidten als Einstimmung in die kommende Verbandsrunde die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Bei leider geringer Beteiligung von acht Aktiven spielte man im Modus jeder gegen jeden die Plätze aus. Viktor Klein war an diesem Tag sehr gut aufgelegt und setzte sich in teils hochklassigen und spannenden Spielen gegen seine Vereinskameraden bei nur einer Niederlage durch und ist damit Vereinsmeister 2016! Zweiter wurde Kai Petzendorfer und Dritter Artur Jöckel.
 
Die drei Erstplatzierten mit ihren Pokalen (von links) 3. Artur Jöckel, Vereinsmeister Viktor Klein und 2. Kai Petzendorfer
 
Helferfest - Im Anschluß an die VM ließen es sich die Anwesenden bei schönem Wetter draußen an der MZH gutgehen. Es gab gegrillte Bratwürstchen und Käsekrainer sowie von unseren Mitgliedern selbstgemachte Salate und leckeren Kuchen. Dazu gab es Kaffee und gutgekühlte Getränke aller Art. Die anwesenden Spieler der 1. und 2. Herren-Mannschaften, die jeweils aufgestiegen sind, wurden von der 1. Vorsitzenden Kim Reining für ihren Erfolg geehrt und bekamen eine kleine Anerkennung. Am frühen Abend ließen die Anwesenden den schönen Sommertag bei diesem gemütlichen Beisammensein ausklingen und machten sich frohgelaunt auf den Nachhauseweg.
 
Spielbetrieb des 1. Spieltages - Nach der langen Sommerpause sind drei Herrrenteams am Wochenende in die Runde gestartet. Alle drei Spiele endeten ziemlich ernüchternd. Herren-Bezirksklasse: TTC Neuberg gg. TTV Brachttal 2 = 9:0; an diesem Abend war nichts zu holen. Herren 1. Kreisklasse: TTV Brachttal 3 gg. KG Wittgenborn 2 = 1:9; das Doppel F.Engel/C.Reining sorgte für den Ehrenpunkt. Herren 2. Kreisklasse: TTV Brachttal 4 gg. TSV Lohrhaupten = 2:9; auch hier war nichts zu gewinnen, lediglich Ottmar Eurich und Peter Schröder sorgten für Ergebniskosmetik!!! - Bei den Damen lief der Saisonstart besser. Als erstes stand das Derby des ersten Damenteams gegen die Zweite an; die 1. gewann 8:4. Für die 1. gewannen B.Kiechle/A.Reining,3x G.Piston, 2x A.Reining sowie jeweils 1x A.Hanke und M.Glaser; für die 2. gewannen N.Koch/K.Reining, 2x N.Koch sowie S.Kauer. Im zweiten Spiel des 1. Damenteams spielte man 7:7 Unentschieden gegen Unterreichenbach; die Punkte holten G.Piston/M.Glaser, je 2x A.Reining und A.Hanke sowie je 1x G.Piston und M.Glaser. Die zweite Mannschaft holte ebenfalls ein 7:7 Unentschieden in Biebergemünd, wobei man aber lediglich zu dritt antrat; die Punkte holten N.Koch/K.Reining, 3xN.Koch, 2x K.Reining sowie 1x B.Kiechle.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.